Fahrschule Drivefair hilft wo immer es geht

Viele Fahrschüler haben grossen Respekt vor der Fahrprüfung. Trotzdem ist zu viel Ehrfurcht hinderlich für den Erfolg. Wir sind daher bestrebt, dir den richtigen Weg aufzuzeigen, alle Kurven zu nehmen und richtig in die Gänge zu kommen. Hier einige Fragen unserer Fahrschüler und wichtige Hinweise von unserer Seite her:

Wie viele Fahrstunden braucht man?

Das ist natürlich sehr unterschiedlich. Im Durchschnitt muss man mit circa 30 Fahrstunden rechnen. Wenn Du privat viel fahren kannst, verringert sich im Normalfall die Anzahl. Wir geben Dir auch Tipps, was du während den privaten Fahrten üben sollst.

Was kostet eine Fahrstunde?

Bei uns kostet eine Fahrstunde im Durchschnitt Fr. 75.--. Es kommt auf die Fahrregion an. Die aktuellen Preise siehst du auf unser Startseite.

Wie viele Fragen gibt es bei der Theorieprüfung?

Die Theorieprüfung (Basis) besteht aus 50 Fragen mit drei Antwortsmöglichkeiten. Daraus resultieren 150 mögliche Punkte. Damit du bestanden hast, musst du mindestens 135 davon erreicht haben 

Wie lange dauert die Theorieprüfung?

Eine Theorieprüfung mit den 50 Fragen dauert 45 Minuten

Welche Fahrschule ist gut?

Natürlich haben alle Fahrschulen ihre Stärken und Schwächen. Wir von Drivefair haben unser Vorteile bei jeder einzelnen Fahrschule erwähnt. So für Winterthur, Thun, Zürich, Basel, Solothurn, Aarau